Kümmerer

  • Für die  SoViSta-Gemeinden St. Anton a.A., Pettneu a.A., Flirsch und Strengen suchen wir eine flexible, kontaktfreudige, empathische und integrative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz im Umgang mit betreuungsbedürftigen Personen und deren Angehörigen.  
     
    Ihre Aufgaben sind: 
    • Individuelle soziale Beratung und Information über bestehende Betreuungsangebote, auch/besonders für BewohnerInnen im betreubaren bzw. betreuten Wohnen durch regelmäßige Kontakte
    • Regelmäßige Sprechstunden in den einzelnen SoViSta-Gemeinden
    • Aufbau, Betreuung und Koordination einer Ehrenamtsbörse
    • Koordination und Vermittlung von professionellen und ehrenamtlichen Hilfs- und Unterstützungsangeboten
    • Organisation von Vernetzungstreffen

    Ihre Kompetenzen sind:

    • Empfehlungen abgeben für die optimale Betreuungsform
    • Eigenverantwortliche Organisation der Ehrenamtsbörse
    • Budgetverantwortlichkeit für die Verantwortungsbereiche
    • Eigenverantwortliche Arbeits- und Dienstplangestaltung auf Basis der vereinbarten Rahmenzeiten
    Geboten wird:
    • 50%-Anstellung (19 Wochenstunden) ab 1.1.2017  im Rahmen und auf Basis von BAGS KV, Verwendungsgruppe 7 bzw. 8, je nach beruflicher Qualifikation brutto € 2174,90 bzw. € 2337,40 bei 100  %
    • Regelmäßige Fortbildung und Supervision
    • Zusammenarbeit mit hochmotivierten Teams
    • Eigenes Büro im Haus des Lebens in St. Anton
    Erforderliche berufliche Qualifikation:
    • Dipl. SozialarbeiterIn, DGKS/P mit Erfahrung im Casemanagement
    • Mehrjährige Berufserfahrung
    • Regionaler Bezug
    • Flexibilität
    • Führerschein B/eigenes Auto

    Wenn sie sich angesprochen fühlen und die Stelle mit ihrer Persönlichkeit inspirieren wollen, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit sämtliche Unterlagen  bis 31.10.2016 an info@sovista.at